PISSY - der Missy Magazine Podcast

PISSY - der Missy Magazine Podcast

Berufstätige Mütter im Lockdown

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

PISSY - der Missy Magazine Podcast, ab jetzt regelmäßig auf iTunes, Spotify und Podimo zu hören!⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Katja Musafiri vom Missy-Team spricht in unserer dritten Folge mit der Kolumnistin Jacinta Nandi & Viola Nordsieck (Philosophin und Lehrerin in Ausbildung ) über die Situation berufstätiger Mütter und ihrer Kinder während der Pandemie. Kann Homeschooling und Homeoffice zusammen funktionieren? Und bleibt dabei überhaupt noch Zeit für eigene Bedürfnisse? Ist es feministisch, die Notbetreuung in Anspruch zu nehmen? Die drei machen sich Gedanken über Solidarität, nervende und verunsicherte Kinder und natürlich Dr. Drosten.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Missy möchte auch nach COVID-19 noch da sein! Bitte kauf unser Online-Heft oder schließe ein Print-Abo ab und sichere somit unser Fortbestehen: https://missy-magazine.de/abo/⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Freundinnenschaft mit Aylin Karabulut

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

PISSY – der Missy Magazine Podcast, ab jetzt regelmäßig auf iTunes, Spotify und Podimo zu hören!⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ulla Heinrich vom Missy-Team spricht in unserer zweiten Folge mit der Rassismusforscherin Aylin Karabulut über Freundinnenschaften. Sie nutzen die Zeit der Quarantäne um über ihre Freundinnenschaft und Ungleichheitsstrukturen in Freundschaften zu reflektieren, feministische Konzepte zu besprechen und nach popkulturellen Referenzen zu suchen.⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Missy möchte auch nach COVID-19 noch da sein! Bitte kauf unser Online-Heft oder schließe ein Print-Abo ab und sichere somit unser Fortbestehen: https://missy-magazine.de/abo/⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Deutschpop mit Nadia Shehadeh

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Neue Deutsche Welle, die perfekte Welle, Neue Deutsche und Deutschrap: Deutschsprachige Musik hatte nicht immer den hippesten Ruf, doch sie war auch nicht immer uncool. Von der sexistischer Abwertung sogenannter "Frauenbands", Legendeninszenierungen männlich besetzter Indie-Bands, der ersten deutschen BPoC-Girlband, vielfältiger Repräsentation im Musikversehen und dem nationalistischen Beigeschmack des "deutschen Selbstbewusstseins" gibt es kaum eine Haltestelle auf dem Rise & Fall von Deutschpop und seinen politischen Dimensionen, die von Missy-Kolumnistin Nadia Shehadeh und Missy-Redakteur*in Hengameh Yaghoobifarah ausgelassen wird.

Shownotes:
Folgende Medien nannten wir in dieser Folge:

"Auch Almans weinen mal"-Playlist von Hengameh, die 2019 Anlass dieses Gesprächs wurde
https://open.spotify.com/playlist/7EMFLa1IHX4XfNJRi5yL2G?si=3568twZvS3WQxPTItNEwLw

"My Corona"-Playlist von Nadia
https://open.spotify.com/playlist/7sgnnDA29NEnGnfJlGIKrU?si=goPH61atTjK1mcJr9-oISQ

"Wenn ich nur noch einen Tag zu leben hätte" von Basis, ein Song, der in Corona-Zeiten noch mal anders aufwühlt
https://www.youtube.com/watch?v=OG3mC_6q_XM

Über diesen Podcast

Feminismus in geil: PISSY – der Missy-Magazine-Podcast featured im monatlichen Wechsel mit dem Printheft mal hintergründig-informative, mal locker-intime Gespräche mit Personen aus Popkultur und Politik. Egal ob über Gesellschaft, Politik, Musik, Film, Literatur, Sex oder Mode: Gesprochen wird stets aus einer intersektionalen, (queer-)feministischen Perspektive.

von und mit Missy Magazine Redaktion

Abonnieren

Follow us